Boxee

Boxee Beta 0.9.23.15885

Mediencenter für Filme, Musik und Internetvideos

Boxee bringt ein umfangreiches Mediencenter für Filme, Musik, Fotos und Internetclips auf den Rechner. Die Freeware verwaltet Multimediadateien auf dem Rechner und gibt Filme von YouTube sowie zahlreichen anderen Videoportalen wieder. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • Zugriff auf zahlreiche Film- und Musiksammlungen
  • verwaltet einfach eigene Multimedia-Dateien auf der Festplatte

Nachteile

  • viele Internetangebote nur auf Englisch
  • einige Videostreams kann man nur in den USA empfangen

Herausragend
-

Boxee bringt ein umfangreiches Mediencenter für Filme, Musik, Fotos und Internetclips auf den Rechner. Die Freeware verwaltet Multimediadateien auf dem Rechner und gibt Filme von YouTube sowie zahlreichen anderen Videoportalen wieder.

Nach der kostenlosen Registrierung auf der Herstellerseite meldet man sich mit seinen Daten bei Boxee an. Auf der Bildschirm füllenden Oberfläche bietet die Software Direktzugriffe auf Videoportale wie Apple Movie Trailers, YouTube und MTV Music. Daneben stöbert man mit Boxee in zahlreichen Podcast-Bibliotheken sowie Internetradios und durchsucht die Bildersammlungen von Flickr oder Picasa.

Außerdem verwaltet Boxee auf dem Rechner gespeicherte Multimedia-Dateien. Videos, Musik und Fotos zeigt die Anwendung einer Übersicht an und spielt die Daten in einem Player oder einer Diashow ab.

Fazit Boxee bringt Multimedia unter einen Hut. Hat man sich an die Oberfläche gewöhnt, greift man mit dem kostenlosen Programm auf eine riesige Video- und Musiksammlung im Internet zu und verwaltet nebenbei eigene Dateien. Negativ-Punkte gibt es bei der Open-Source-Software es allerdings auch: Die Mehrzahl der Netzangebote sind auf Englisch, einige Videostreams kann man nur in den USA empfangen.

Boxee

Download

Boxee Beta 0.9.23.15885